• Sommer
  • Winter
  • bilder
  • video
  • karte
  • Katschberg entdecken
    Winterlust

    Tourismusregion Katschberg - Der Winter im Überblick

    Wer wünscht ihn sich nicht, den Urlaub aus dem Bilderbuch. Mehr Natur, mehr Gastfreundschaft und mehr Urlaubsglück für die ganze Familie. All das erwartet Urlauber in der Tourismusregion Katschberg – die als Bindeglied zwischen Kärnten und dem Salzburg Land fungiert und das Beste aus beiden Bundesländern in nur einer Region vereint.

    Die Tourismusregion Katschberg liegt in bester Urlaubslage auf der Südseite des Alpenhauptkammes an der Grenze zwischen Kärnten und Salzburg auf 1.150 und 2.220 Meter Seehöhe.

    Freies Durchatmen in allergenarmer Höhenluft, Sonnenreichtum in Verbindung mit Schneesicherheit zeichnet die Region aus, die sich als Top-Destination für Familienferien auf der Sonnenseite der Alpen etabliert hat.

    Die Tourismusregion Katschberg liegt in bester Urlaubslage auf der Südseite des Alpenhauptkammes an der Grenze zwischen Kärnten und Salzburg auf 1.150 und 2.220 Meter Seehöhe.

    Freies Durchatmen in allergenarmer Höhenluft, Sonnenreichtum in Verbindung mit Schneesicherheit zeichnet die Region aus, die sich als Top-Destination für Familienferien auf der Sonnenseite der Alpen etabliert hat.

    Logenplatz in den Bergen – Wohnen am Katschberg

    Familienfreundliche Unterkünfte findet man direkt auf der Katschberghöhe in mehreren 4-Sterne-Hotels sowie in Ferienwohnungen und Chalets oder im Ort Rennweg und Umgebung in familiär geführten Privatpensionen, Gasthöfen und Ferienwohnungen. Viele Hotels verfügen über großzügige Wellness-Bereiche und richten sich mit Betreuungsangeboten, Kindereinrichtungen und Kindermenüs speziell an Familien mit Kindern.

    Urlaubsglück im Winter – Zahlen und Fakten

    • Die Skischaukel Katschberg-Aineck bietet: 70 täglich präparierten Pistenkilometern Pisten (davon 10 km leicht, 40km mittel und 10 km schwer), die breit und übersichtlich sowie zu 100% beschneibar sind.

    • 16 Liftanlagen befördern pro Stunde 27.500 Personen die Skiberge Aineck und Tschaneck sind durch eine Skibrücke mit Förderband verbunden.

    • Je nach Saisonzeit ist die Königswiese am Katschberg einmal oder zweimal pro Woche zwischen 19:00 und 21:30 Uhr für den Nachtskilauf bei Flutlicht geöffnet.

    • Auf der Katschberghöhe liegt der Großteil der Hotels direkt an der Piste, vom 6 km entfernten Ort Rennweg gelangt man mit einem Gratis-Skibus ins Skigebiet und retour (Fahrzeit 10 Minuten).

    • Sechs Skischulen bieten auf Kinder spezialisierte Skikurse sowie Skisafaris und Skitouren an.

    • Ausrüstungsverleih ist sowohl in den Skischulen als auch in mehreren Sportgeschäften möglich.

    Urlaubsglücksmomente für die ganze Familie

    Ein Familienurlaub wird in der Tourismusregion Katschberg zum unvergesslich schönen Erlebnis. Dazu trägt auch Katschi’s Kinderwelt einen erheblichen Beitrag teil. Die Erlebniswelt mit sprechenden Comicfiguren zum Durchfahren, Mini-Jet (Skilift), Wärme-Pavillons und eigens für Kinder reservierten Pisten lässt Kinder- aber auch Elternherzen höher schlagen.

    So viel Aktivität verlangt nach einer kleinen Ruhepause. Am besten auf einer der zahlreichen Almhütten die tagsüber Schmankerl der österreichischen Küche anbieten und sich abends in Aprés-Ski-Bars verwandeln.

    Aktivitäten abseits der Pisten

    • Langlaufen: 8 km Loipe ins Pöllatal/Rennweg. mit Einkehrmöglichkeit bei der Schoberblickhütte

    • 30 km Winterwanderwege, geführte Schneeschuhwanderungen, Rodeln (Dienstag und Samstag Nachtrodeln), Familienrodelwanderung zur Gamskogelhütte (Rodelverleih möglich), Fackelwanderungen

    • Mehrmals täglich Pferdeschlittenfahrten, alpines Pferdezentrum Katschberg auch im Winter geöffnet.

    • Eislaufplatz in Rennweg, Eisstockschießen bei der Schoberblickhütte im Pöllatal

    • Adventurepark Katschberg: Kletterparcours mit 150 Stationen. Nutzung auch im Winter ab Anmeldung von 6 Personen.

    Weitere Informationen und Bildmaterial zur freien redaktionellen Verwendung unter Berücksichtigung des angegebenen Copyrights finden Sie unter: www.punkt-komma.at/presse

    Kontakt

    punkt & komma, Agentur für Content & Kommunikation

    Ines Eschbacher
    Franz-Josef-Strasse 3/3
    A-5020 Salzburg
    presse@punkt-komma.at
    T.: 0662-875572

    Mobil: 0699-18193115

    www.punkt-komma.at
    www.facebook.com/agenturpunktundkomma

    Downloads

    ​​Zurück
    

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.