• Sommer
  • Winter
  • bilder
  • video
  • karte
  • Katschberg entdecken
    Winterlust

    Wandererlebnis

    Hoch hinaus: Wandern am Katschberg

    Insgesamt 47 markierte Wanderrouten durchziehen das Gebiet rund um den Katschberg. Alle Schwierigkeitsgrade werden geboten und viele davon sind für die ganze Familie geeignet. Besonders das Bacherlebnis Pöllatal ist im Sommer das Highlight für kleine Urlaubsgäste.

    Wanderprogramm

    Die vielfältige Gebirgslandschaft am Katschberg zwischen Kärnten und Salzburg, inmitten der Nationalparks Hohe Tauern & Nockberge, lässt jedes Wanderherz höher schlagen!
    Lernen Sie Land und Leute von der schönsten Seite kennen - am besten mit dem kostenlosen Wochenprogramm am Katschberg!

    Bacherlebnis Pöllatal

    Im Pöllatal gibt es einen einzigartigen Bacherlebnisweg mit vielen Schautafeln zu bestaunen. Kinder können Spiel- und Rätselaufgaben lösen. Das Pöllatal bei Rennweg ist zudem eines der eindrucksvollsten Natur- und Landschaftsschutzgebiete Kärntens.

    Hütten & Almen

    Die zahlreichen Hütten auf den Katschberger und Rennweger Almen sind bekannt für ihre Gemütlichkeit und Gastfreundschaft. Genießen Sie Ihren Wanderurlaub, den herrlichen Ausblick in die Bergwelt und die heimischen Schmankerln, die geboten werden.

    Katschberger HoamART

    Wandern, Brauchtum, Kulinarik und Musik sind die Hauptakteure der sieben Herbstwochen. Ende August bis Mitte Oktober wird drei bis viermal pro Woche auf den Almhütten musiziert, regionstypische Spezialitäten serviert und zudem Handwerkskunst aus vergangener Zeit gezeigt. Manchmal kann man den Handwerkern, wie zum Beispiel dem Holzschnitzer, Hufschmied oder Schindelmacher, auch helfend zur Hand gehen.

    

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.