Bestpreis buchen

TschuTschu Bahn im Naturschutzgebiet Pöllatal

Familien Ausflug in Rennweg am Katschberg

Das Naturschutzgebiet Pöllatal im Ort Rennweg in der Ferienregion Katschberg ist das perfekte Ausflugsziel im Sommer. Eine Fahrt mit der nostalgischen Lokomotive bietet das perfekte Erlebnis für die ganze Familie. Die Tschu-Tschu-Bahn bietet eine Fahrt durch eine der eindrucksvollsten Natur- und Landschaftsschutzgebiete Kärntens. Die Bahn fährt neben dem Gebirgsbach Lieser und entlang des Bacherlebnisweges - einem spielerisch gestalteten Themenweg.

 

Fahrzeiten der Bahn im Pöllatal: Ein Ausflug mit der TschuTschu Bahn ist im Sommer und Herbst täglich vom 11.05. bis 06.10.2019 möglich.

Sightseeing mal anders im Pöllatal - für Familien und Gruppen Ausflüge

Die TschuTschu Bahn kann bis zu 46 Kinder und Erwachsene durch das Tal bringen und bietet eine tolle Gelegenheit, “Sightseeing” einmal etwas anders zu gestalten. Es ist nicht nur eine tolle Ausflugsmöglichkeit für Familien, sondern auch für Gruppenausflüge (um Reservierung wird gebeten).  Die TschuTschu Bahn startet beim Parkplatz P1 / Grillplatz im vorderen Pöllatal und fährt bis zum Ende des Tals. Entlang des Weges sind neben verschiedensten Wanderungen und Picknickmöglichkeiten zwei beliebte Hütten zum Einkehren. Dort warten typische Kärntner Spezialitäten und kühle Erfrischungen nach dem Wandern oder Fahrt mit der TschuTschu Bahn.

Wichtig für eine Fahrt mit der TschuTschu Bahn:

Der Eingang der TschuTschu Bahn hat eine Breite von 58cm und ist somit nur für zusammenklappbare Kinderwägen geeignet. Während einer Fahrt sollten Hunder außerdem einen Beißkorb tragen. Zudem ist eine Fahrt mit der historischen Lokomotive für Besitzer einer Kärnten Card, Salzburger Land Card oder Lungau Card kostenlos.